Heimat (er)kennen – Freckenhorst (er)leben

In Freckenhorst ist das Thema Gäste- und Heimatführer schon sehr lange aktuell. Heimatgeschichten, Wissen über vorhandene Plätze und Gebäude sowie das Weiterreichen eines kulturellen Erbes von Zeitzeugen sollen nicht verloren gehen, sondern für die Zukunft festgehalten und an jüngere Generationen und Besucher weitergeben werden. Der Heimat- und Lebensraum der hiesigen Bevölkerung und der Zugezogenen (auch Migranten) soll schärfer profiliert werden und zu einer stärkeren Identitätsbildung beitragen, um „Heimat“ als einen lebenswerten und attraktiven Ort erfahrbar zu machen. Das soziale, generationsübergreifende Miteinander wird gestärkt, das bürgerschaftliche Engagement ausgeweitet und wertgeschätzt, Integration durch Wissen und Bildung gefördert und die Lebensqualität gesteigert.

Neben regelmäßigen Veranstaltungen und Gästeführungen sowie der Ausbildung von Gästeführern sollen im ganzen Ort an markanten Punkten Infotafeln informieren und die geschichtliche und aktuelle Bedeutung markieren.

Aktueller Stand: Beschluss am 29.01.2020 / Förderantrag eingereicht / Zuwendungsbescheid am 03.08.2020 erhalten / Projekt befindet sich in der Umsetzung

 

Kommende Veranstaltungen

LAG-Sitzung & Mitgliederversammlung
24.02.2021

LAG-Sitzung
27. 05. 2021

LAG-Sitzung
25.08.2021

LAG-Sitzung
27.10.2021

 

SIE HABEN FRAGEN?

Für sämtliche Fragen rund um VITAL.NRW im Kreis Warendorf steht Ihnen ein zentraler Kontakt zur Verfügung.

Jana Uphoff-Overhues
Regionalmanagerin

Am Hagen 1a
48231 Warendorf-Freckenhorst

Tel. 02581 9570262

E-Mail schreiben