Bänke für ALLE in Ennigerloh

In den vier Ortsteilen Enniger, Ennigerloh, Ostenfelde und Westkirchen ist sie nun zu finden, die „Bank für ALLE“. Dabei handelt es sich um eine inklusive Sitzgruppe, durch welche alle Bürger und Besucher die Möglichkeit eines inklusiven Zusammenkommens haben. Die Sitzgruppe ist schlicht in der Gestaltung, aber vielseitig in der Verwendung. Angefertigt wurden die Bänke für ALLE aus heimischen Hölzern und von Menschen mit Behinderung in einer lokalen Werkstatt.

 

Projektträger: Stadt Ennigerloh

Umsetzungsort: Ennigerloh

Aktueller Stand: Das Projekt ist abgeschlossen

Kommende Veranstaltungen

1. Einreichfrist Kleinprojekte
24. Januar 2022

LEADER-Abschlussveranstaltung
03.02.2022, 18.00 Uhr
Gesamtschule Ennigerloh

Vorstandssitzung
23.02.2022, 16.00 Uhr

2. Einreichfrist Kleinprojekte
30. März 2022

SIE HABEN FRAGEN?

Für sämtliche Fragen rund um VITAL.NRW im Kreis Warendorf steht Ihnen ein zentraler Kontakt zur Verfügung.

Jana Uphoff-Overhues
Regionalmanagerin

Am Hagen 1a
48231 Warendorf-Freckenhorst

Tel. 02581 9570262

E-Mail schreiben